„FDP-Reform-Haus“ eröffnet

„Das Reformhaus ist eine Servicestelle für alle Wahlkämpfer und Kandidaten aller 4 Wahlkämpfe. Ebenso ist es für die Bürgerinnen und Bürger ein Bürgerbüro, in dem sie die Möglichkeit haben, mit der FDP direkt in Kontakt zu treten. Sie können sich vor Ort über Wahlprogramme und Veranstaltungen informieren“, so der Vorsitzende der FDP-Saar und Spitzenkandidat zur Landtagswahl, Dr. Christoph Hartmann, anlässlich der Eröffnung der Wahlkampfzentrale der Liberalen, dem FDP-Reform-Haus. Seit dem 15.1 2009 hat die FDP Saar einen 850qm großen ehemaligen Edeka Markt in der Lessingstraße 59-61 in Saarbrücken angemietet.

Mit viel Eigeninitiative und körperlichem Einsatz hat das Wahlkampfteam innerhalb von 60 Tagen darin ihr FDP-Reform-Haus eingerichtet. Auch Landeschef Hartmann war eigenhändig beim Streichen, Decke ausbessern und Teppich auslegen (600qm) dabei. Dank der vielen Spender und freiwilligen Helfer können die Liberalen ab sofort mit ihrem 16köpfigen Team die Arbeit im FDP-Reform-Haus aufnehmen. Dieses dient dann nicht nur als Bürgerbüro und Schaltzentrale, an der das ganze Wahlkampfnetz zusammen läuft, sondern auch als Veranstaltungsort für Podiumsdiskussionen und Pressekonferenzen.

Oliver Luksic Landesvorsitzender

Dürfen wir Sie informieren?

Die neuesten Infos zu den Freien Demokraten Saar - regelmäßig alle 4 Wochen per E-Mail!

Herzlichen Dank - Sie haben sich erfolgreich eingetragen! (Bestätigungs-Email ist unterwegs)