Erfolg für die saarländischen Liberalen in Hannover
Hannover/Saarbrücken, 16.5.2009 – Der Landesvorsitzende der FDP Saar, Dr. Christoph Hartmann, und Generalsekretär Dr. Jorgo Chatzimarkakis sind erneut in den Bundesvorstand der Liberalen gewählt worden. Auf dem Bundesparteitag in Hannover erzielten beide bei der Abstimmung ein sehr gutes Ergebnis. Auf der so genannten Kurfürstenliste, auf der aus jedem Landesverband jeweils ein Bewerber kandidiert, erreichte Hartmann das drittbeste Ergebnis. Hartmann ist seit 1999 im Bundesvorstand der FDP, Generalsekretär Dr. Jorgo Chatzimarkakis seit 1995. Damit hat sich das Gewicht der Saarliberalen auf Bundesebene noch einmal vergrößert. Der Bundesparteitag der FDP geht noch bis Sonntagmittag. Die FDP Saar ist mit 11 Delegierten vertreten.

Oliver Luksic Landesvorsitzender

Dürfen wir Sie informieren?

Die neuesten Infos zu den Freien Demokraten Saar - regelmäßig alle 4 Wochen per E-Mail!

Herzlichen Dank - Sie haben sich erfolgreich eingetragen! (Bestätigungs-Email ist unterwegs)