Regulierung der Finanzmärkte braucht eine Europäische Ratingstiftung

– über die heutige Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Angela Merkel sagt der Europaabgeordnete Jorgo Chatzimarkakis:

„Die Kanzlerin spricht ein Machtwort. Die schwere Eurokrise hat gezeigt: ein weiter so wie bisher darf es nicht geben. Dazu gehört auch, dass wir Fehlentwicklungen auf den Finanzmärkten in Angriff nehmen. Integraler Bestandteil muss die Schaffung einer Europäischen Ratingstiftung nach dem Muster der Stiftung Warentest sein. Sie sollte zunächst auf Staatsanleihen spezialisiert sein. Wir müssen das Monopol der großen Drei brechen, die Stabilität einer Volkswirtschaft wie die der Eurozone darf weiterhin nicht jenseits des Atlantiks entschieden werden.“

Oliver Luksic Landesvorsitzender

Dürfen wir Sie informieren?

Die neuesten Infos zu den Freien Demokraten Saar - regelmäßig alle 4 Wochen per E-Mail!

Herzlichen Dank - Sie haben sich erfolgreich eingetragen! (Bestätigungs-Email ist unterwegs)