Die Wiederbelebung der BDG

Oliver Luksic, FDP-Bundestagsabgeordneter und Vorsitzender der Deutsch-Belgisch- Luxemburgischen Parlamentariergruppe, wurde auf der Generalversammlung des Vereins der Belgisch- Deutschen-Gesellschaft am 20. September 2010 in Brüssel zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Unter der Führung des neuen Vorsitzenden Oliver Luksic, wollen jetzt die Mitglieder nach vorne schauen. „Ich freue mich sehr und fühle mich geehrt, als neuen Vorsitzenden die BDG zu führen. Den Verein, den es seit 50 Jahren gibt, möchte ich neu beleben. Damit wieder ein reger Gedankenaustausch zwischen Belgien und Deutschland herrscht und politische, wirtschaftliche, aber auch kulturelle Interessen ausgetauscht werden und die Verständigung zwischen beider Länder vertieft wird. Eine breitere Vernetzung über die Grenzen hinweg sowie die grenzüberschreitenden Kooperationen möchte ich weiter ausbauen.“

Oliver Luksic ist Absolvent des deutsch-französischen Gymnasiums in Saarbrücken und studierte in Frankreich und England. In der belgischen Hauptstadt war er seit Jahren als Unternehmensberater tätig.

Weiter wurden gewählt: Vizepräsidenten sind Prof. Dr. Doris Lambers-Petry von der Evang.- Theologischen Fakultät in Brüssel, sowie Graf Jacques de Lalaing, Geschäftsführer der Solar Power Group GmbH in Essen. Generalsekretär : David Chmelnik; Schatzmeister Matthias Villareal.

Oliver Luksic Landesvorsitzender

Dürfen wir Sie informieren?

Die neuesten Infos zu den Freien Demokraten Saar - regelmäßig alle 4 Wochen per E-Mail!

Herzlichen Dank - Sie haben sich erfolgreich eingetragen! (Bestätigungs-Email ist unterwegs)