Landtagswahl 2012Die FDP ist wieder im Stadtrat in Blieskastel vertreten. Nachdem der aus der Partei ausgeschiedene Werner Weihrauch sein Mandat niedergelegt hat, konnte mit Roland Bies ein langjährig aktives FDP Mitglied in den Stadtrat einrücken. „Das ist eine gute Nachricht für die FDP Saar, unsere kommunale Basis wird noch breiter.“, so FDP Generalsekretärin, Nathalie Zimmer. Der FDP Stadtverbandsvorsitzende Ralf Armbrüster ist überzeugt, dass die FDP damit eine gute Ausgangslage für 2014 hat: „Wir freuen uns, dass wir uns nun wieder aktiv an der Blieskasteler Politik beteiligen und die Geschicke der Stadt mitgestalten dürfen. Die Privatpolitik des Vorgängers hat nun endlich ein Ende, und die FDP kann in Blieskastel wieder Präsenz zeigen.“ Auch Bies, der am 14. Januar erstmals an einer Stadtratssitzung im Kreise der Räte teilnehmen konnte, sieht den Einzug positiv: „Wir werden ein klares, liberales Profil zeigen, und verstehen uns als Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Bevölkerung und Verwaltung. Hier wollen wir weniger dogmatische, dafür aber pragmatische Politik im Sinne der Bürgerinnen und Bürger machen.“

Oliver Luksic Landesvorsitzender

Dürfen wir Sie informieren?

Die neuesten Infos zu den Freien Demokraten Saar - regelmäßig alle 4 Wochen per E-Mail!

Herzlichen Dank - Sie haben sich erfolgreich eingetragen! (Bestätigungs-Email ist unterwegs)