Vom 1.-4. Juni 2013 hat das Planspiel „Jugend und Parlament“ im Deutschen Bundestag stattgefunden. Dabei sind rund 300 Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet in die Rollen der Abgeordneten geschlüpft und haben die parlamentarischen Abläufe des Bundestages nachgestellt. Sie haben Gesetzesinitiativen zu verschiedenen Themen entworfen und die Verfahren innerhalb der Fraktionen praktisch am eigenen Leib erlebt. Auf Einladung des FDP-Bundestagsabgeordneten Oliver Luksic konnte Yannick Mörsdorf, 17 Jahre aus Oberthal in der fiktiven Liberalen Reformpartei am Gesetzesentwurf zur „Freistellung bei akutem Pflegebedarf von Familienangehörigen“ mitwirken. „Meiner Meinung nach ist das Projekt eine großartige Möglichkeit jungen Leuten die politischen Prozesse näher zu bringen, sie für verschiedene aktuelle Themen zu begeistern und sie mit den Herausforderungen der realen Politik vertraut zu machen. So kann man das Interesse von Jugendlichen in die Politik fördern und sie vielleicht auch für aktives Engagement gewinnen.“, so Oliver Luksic.

Oliver Luksic Landesvorsitzender

Dürfen wir Sie informieren?

Die neuesten Infos zu den Freien Demokraten Saar - regelmäßig alle 4 Wochen per E-Mail!

Herzlichen Dank - Sie haben sich erfolgreich eingetragen! (Bestätigungs-Email ist unterwegs)