Die FDP-Saar veranstaltet einen Ladies Lunch. Der Ladies Lunch in dieser Form findet im liberalen Umfeld so das erste Mal statt. Es treffen sich Frauen zu einer lockeren Runde, informieren sich, tauschen sich aus und genießen einen entspannten Imbiss. Unter der Leitung der Generalsekretärin der FDP-Saar, Nathalie Zimmer soll ein neues Netzwerk für Frauen im Saarland geschaffen werden: „Es geht uns beim Ladies Lunch vor allem darum, Verbindungen aufzubauen, spannende Frauen kennenzulernen aber hauptsächlich um Netze zu knüpfen und weiterzuspinnen in Politik, Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft.

Wir laden Expertinnen aus Projekten und Institutionen, aus Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur ein, um gemeinsam in die Diskussion und den Austausch über aktuelle und auch politische Fragen einzusteigen. Wir als Liberale wollen Impulse geben und maßgeblich zur frauenpolitischen Vernetzung im Saarland beitragen. Dieser Ladies Lunch soll zu einer festen Einrichtung werden.“, so Nathalie Zimmer.

Zu unserem ersten Ladies Lunch konnten wir Nadja Hirsch, MdEP für einen Vortrag zum Thema: “Wir brauchen eine Willkommenskultur für Frauen in Politik und Wirtschaft.“ gewinnen.

Für die musikalische Unterhaltung sorgt Edda Petri mit ihren Chansons „Was Frauen wirklich wollen“ und Rick Henry Ginkel, Stipendiat der Naumann Stiftung, wird die Zuhörer mit seiner E-Gitarre und dem Piano unterhalten.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Kinderbetreuung wird an diesem Tag nach Anmeldung kostenlos angeboten.

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem:

Ladies Lunch

08.09.2013 um 11:30Uhr in der Villa Lessing, Lessingstrasse 10, Saarbrücken

Oliver Luksic Landesvorsitzender

Dürfen wir Sie informieren?

Die neuesten Infos zu den Freien Demokraten Saar - regelmäßig alle 4 Wochen per E-Mail!

Herzlichen Dank - Sie haben sich erfolgreich eingetragen! (Bestätigungs-Email ist unterwegs)