Luksic wieder in Bundesvorstand gewählt

Der Bundesparteitag der FDP in Berlin hat nach einer selbstkritischen Analyse eine neue Führungsspitze gewählt. Der FDP-Landesvorsitzende Oliver Luksic wurde im ersten Wahlgang mit knapp 70% in den Bundesvorstand der Freien Demokraten gewählt. Der Parteitag ist für Luksic ein Aufbruchssignal: „Nach einer kritischen Analyse der Wahlniederlage geht der Blick nun nach vorne. Die neue Spitze um Christian Lindner wird nun alles dafür tun Glaubwürdigkeit und Sympathie wieder zu gewinnen. Der Koalitionsvertrag in Berlin zeigt, dass die FDP als Partei für nachhaltige und solide Finanzen, soziale Marktwirtschaft, Bürgerrechte und Chancengerechtigkeit gebraucht wird. Die Freien Demokraten nehmen die Chance und den Auftrag zur Erneuerung an.“

Oliver Luksic Landesvorsitzender

Dürfen wir Sie informieren?

Die neuesten Infos zu den Freien Demokraten Saar - regelmäßig alle 4 Wochen per E-Mail!

Herzlichen Dank - Sie haben sich erfolgreich eingetragen! (Bestätigungs-Email ist unterwegs)