Zum Vorstoß einiger Landesregierungen für mehr Subventionen für Windkraft, dem sich die saarländische Landesregierung angeschlossen hat, erklärt der FDP-Landesvorsitzende Oliver Luksic: „Es macht keinen Sinn, ausgerechnet in windschwachen Regionen noch mehr Subventionen zu fordern. Dies bedeutet weiter steigende Preise für die Bürger und die Wirtschaft und macht energiewirtschaftlich wenig Sinn. Die Landesregierung sollte nicht weiter auf einen rein subventionsgetriebenen Ausbau der Windenergie im windarmen Saarland setzen. Auch das Landschaftsbild im Land wird sonst nachhaltig weiter negativ beeinträchtigt.“

Oliver Luksic Landesvorsitzender

Dürfen wir Sie informieren?

Die neuesten Infos zu den Freien Demokraten Saar - regelmäßig alle 4 Wochen per E-Mail!

Herzlichen Dank - Sie haben sich erfolgreich eingetragen! (Bestätigungs-Email ist unterwegs)