Die FDP-Saar bedauert die Schließung des einzigen Botanischen Gartens im Saarland und fordert die Landesregierung auf, dem engagiert kämpfenden Garten-Chef Wolfgang Stein helfend beizuspringen.

Nachdem der Botanische Garten ursprünglich Ende 2016 geschlossen werden sollte, bezeichnen die Freien Demokraten den kurzfristig benannten Schließungstermin 1. April 2016, als Vertrauensbruch gegenüber all denen, die sich daran gemacht haben, im Laufe des Jahres eine Lösung zur Erhaltung dieses Kleinods zu finden. Hierzu erklärt der stellvertretende FDP-Landesvorsitzende Roland König, der auch Vorsitzender der Saarbrücker FDP ist:

„Ich zolle Herrn Stein großen Respekt für seinen Einsatz um den an der Saar einmaligen Botanischen Garten und die ihm offensichtlich ans Herz gewachsenen fast 2000 Pflanzen. Der Versuch, den Garten bis 2017 mit Sparflamme zu erhalten, um dann neue politische Mehrheiten mit mehr Verantwortungsgefühl entscheiden zu lassen, begrüßen wir Freien Demokraten außerordentlich.

Die Wahrheit ist, dass auch im Saarland Geld vorhanden ist, ob aus dem neu ins Spiel gebrachten Kulturfonds oder aus öffentlichen Haushalten. Die Frage ist jedoch immer, wofür die Gelder eingesetzt werden. So lange Kostensteigerungen bei Stadion- und Museumsprojekten einfach bezahlt werden und Millionen von der öffentlichen Hand bei waghalsigen Wirtschaftsprojekten versenkt werden, ist es ein Armutszeugnis, die saarländische Kulturlandschaft bzw. die wissenschaftliche Hochschule dieses tollen Botanischen Gartens zu berauben, weil dafür angeblich keine 100.000 Euro übrig sind.“

Die Freien Demokraten setzen darauf, dass die inzwischen zusätzlich gewonnene Aufmerksamkeit mit einem deutschlandweit begangenen Aktionstag doch noch dazu beitragen kann, dass von der Landesregierung ein riesengroßer Fehler rückgängig gemacht wird.

Oliver Luksic Landesvorsitzender

Dürfen wir Sie informieren?

Die neuesten Infos zu den Freien Demokraten Saar - regelmäßig alle 4 Wochen per E-Mail!

Herzlichen Dank - Sie haben sich erfolgreich eingetragen! (Bestätigungs-Email ist unterwegs)