FDP begrüßt Antrag der Linken gegen Windkraft im Wald

In Rheinland-Pfalz hat die FDP in der neuen Ampel-Koalition gegen massiven Widerstand durchgesetzt, Windkraft im Wald einzuschränken. Die Saar-FDP freut sich, dass nun auch die Linke im Landtag genau dazu einen Antrag eingebracht hat.
Wir sprechen sich auf allen politischen Ebenen klar gegen Windkraft im Wald aus und freuen uns, dass die Linke im saarländischen Landtag dies teilt. Leider wird aber sowohl im Bund als auch in den Kommunen im Land bei den Linken dies leider nicht so gesehen.
Wir sind der Meinung, dass es nicht sein kann, dass im windschwachen Saarland wertvolle Waldgebiete geopfert werden sollen, damit das Land über den Saar-Forst zusammen mit den Betreibern die in diesem Jahr noch überhöhten Subventionen abgreifen kann.
Windkraft im Wald auf Kosten von Natur- und Artenschutz ist ökologischer Unsinn und verschandelt mit den neuen Riesen-Anlagen dauerhaft die gewachsene Kulturlandschaft im dicht besiedelten Saarland.

Hier unser Videobeitrag zum Thema „Windkraft im Wald“

Oliver Luksic Landesvorsitzender

Dürfen wir Sie informieren?

Die neuesten Infos zu den Freien Demokraten Saar - regelmäßig alle 4 Wochen per E-Mail!

Herzlichen Dank - Sie haben sich erfolgreich eingetragen! (Bestätigungs-Email ist unterwegs)