Nur noch wenige Tage sind es bis zur Landtagswahl im Saarland. Mit der aufmerksamkeitsstarken Kampagne „Das neue Saarland“ ist die FDP Saar in den Wahlkampf gestartet. Nun sorgen sie mit einer Aktion in Oxford für Furore.

Denkt man an die Elitenschmieden dieser Welt, kommt man nicht an Oxford oder Harvard vorbei. Das Plakat mit der Aufschrift „Oxford, Harvard, Saarbrücken.“, dass in einer Guerilla-Aktion auf dem Campus in Oxford aufgestellt wurde, macht das bildungspolitische Ziel der Freien Demokraten klar: Weltbeste Bildung soll es zukünftig auch im Saarland geben.

FDP-Chef Oliver Luksic stellt klar: „Wir Freien Demokraten wollen Bildung auf höchstem Niveau auch im Saarland etablieren und das Land somit zukunftsfähig zu machen. Die Zeiten in denen der Bildungsnachwuchs das Saarland verlässt, könnten bald vorbei sein können. Wenn Saarbrücken nämlich zu einem attraktiven Bildungsstandort wird.“

Pressebilder zur Aktion unter Quellangabe „FDP Saar“. Für Online CC BY-SA 3.0

Oxford 1
Oxford 2

Oliver Luksic Landesvorsitzender

Dürfen wir Sie informieren?

Die neuesten Infos zu den Freien Demokraten Saar - regelmäßig alle 4 Wochen per E-Mail!

Herzlichen Dank - Sie haben sich erfolgreich eingetragen! (Bestätigungs-Email ist unterwegs)