Die FDP Saar fordert von der Landesregierung ein Konzept für Kulturvereine.

Dazu das FDP-Landesvorstandsmitglied Joachim Geiger:

“ Viele Kulturvereine haben in der Coronakrise besonders zu kämpfen. Leider hat die Landesregierung diesen Vereinen noch gar keine Perspektive gegeben, wie es weitergehen könnte. Deshalb muss die Landesregierung im Dialog mit den Vereinen und medizinischen Experten ein Konzept erarbeiten, wie etwa Chöre oder Musikvereine trotz erhöhter Aerosolbildung proben und bald wieder auftreten können. Für viele Vereine ist die mittlerweile einjährige Zwangspause existenziell bedrohend“.