Freie Demokraten

Wir wollen ein neues Saarland. Helfen Sie uns mit Ihrer Stimme!

Mehr erfahren

Sei dabei!

Kommen Sie zu unserem Neujahrsempfang am 12.1.2017 nach Saarbrücken!

Jetzt anmelden

Das neue Saarland

Es gibt viel Gutes im Saarland, was sich zu bewahren lohnt: die Traditionen, die Kultur, die freundliche Mentalität der Menschen.

Doch vieles muss sich verändern, damit wir uns im Saarland auch in Zukunft sicher und wohl fühlen können. Denn die Entwicklungen unserer Zeit gehen auch am Saarland nicht spurlos vorüber. 

Fünf Jahre schwarz-roter Stillstand haben das Saarland nicht ausreichend vorbereitet und entscheidende Weichenstellungen wurden verpasst. 

Die Freien Demokraten verbinden wie keine andere Partei das Lebensgefühl der Saarländer mit fortschrittlichen Ideen. Mundart und Modernität sind für uns kein Widerspruch. Und Schwenker und Spitzenforschung sind unser Ziel.

  • Mit der Frische einer erneuerten FDP.
  • Mit neuen Lösungen für festgefahrene Probleme.
  • Mit neuem Optimismus für die Menschen.
  • Mit Rücksicht auf das, was das Saarland so lebenswert macht.

Machen wir 2017 zu einem Neuanfang und wählen wir am 26. März das neue Saarland.

Ihr Oliver Luksic

\

Bewegen wir gute Ideen zum Bleiben

Die Wirtschaft ist der Motor des Saarlands. Und mit Ihrer Stimme können Sie Starthilfe geben. Sorgen Sie dafür, dass sich Exzellenz und gute Arbeit im Saarland wieder richtig zuhause fühlen. Mit weniger Bürokratie und einem Starterzentrum für Existenzgründer. Mit flächendeckender Breitbandversorgung. Und mit einem einfacheren, gerechteren und niedrigeren Steuersystem, das neue Kräfte freisetzt. Legen Sie die Grundlage für familienfreundliche Arbeitsplätze, einen gesunden Mittelstand und die Steuerfreiheit für die erste, selbst genutzte Immobilie. Schwarz-Rot hat im Saarland mit Fischzucht, Pavillonbau und anderen Prestigeprojekten ein zweifelhaftes Erbe hinterlassen. Es wird Zeit, dass eine neue Regierung wieder Energie in den Industriestandort steckt. Mit weitsichtiger Energiepolitik statt blindem Aktionismus. Ermöglichen wir wieder mehr Investitionen in Infrastruktur, bessere Wirtschaftsförderung und höhere Forschungsausgaben. Belohnen wir wieder unternehmerischen Mut im Saarland. Wenn gute Ideen bleiben sollen, muss sich Politik bewegen. Und endlich den konsequenten Erhalt und Ausbau unseres Verkehrsnetzes auf den Weg bringen. 

Neustart

Es gibt so viele Dinge im Saarland, die wir moderner, schlauer und schlanker machen können. Wir finden: Verwaltung ist für den Bürger da – nicht umgekehrt. Und meinen: Servicegedanke, öffentliche Verwaltung, Digitalisierung und Effizienz – das passt gut zusammen. 

Wer dem Stau auf den Straßen ein Ende machen will, muss zuerst den Investitionsstillstand beenden. Durch Vereinfachung des Planungsrechts und verbesserten Zugriff auf Bundesmittel. Oder einfach einen einheitlichen, umfassenden und attraktiven ÖPNV im Saarland schaffen.

Bauen ist im Saarland kompliziert, teuer und langsam. Zeit, dass es anders wird. Durch weniger Behördengänge, eine neue Landesbauordnung und sinnvolle Brandschutzregeln.

Weniger ist oft mehr. Das gilt für die Anzahl unserer Landkreise, politische Einflussnahme auf die Kommunalaufsicht und auch für unsere Staatsausgaben. Anders im neuen Saarland: Hier sind die kommunalen Aufgaben landesweit gebündelt, es gibt einen transparenten kommunalen Finanzausgleich, und Ausgleichsgelder aus anderen Bundesländern werden nicht mehr gebraucht.

N

Was sich ändern muss, damit alles so bleibt, wie es ist:

Das neue Saarland bedeutet Veränderung. Aber ganz bestimmt nicht, dass wir so werden wie alle anderen. 

Auch das Saarland altert. Wir müssen ja nicht zulassen, dass uns das einsam macht. Begegnen wir dem Wandel mit Mut und Kreativität. Und einer angepassten Raumentwicklung, die entstehende Baulücken schnell wieder schließt.

Die Folgen der Globalisierung spürt auch das Saarland. Die Frage ist nur, wie lautet unsere Antwort? Kontrollierte und bedarfsgerechte Zuwanderung wäre eine. Passgenaue Bildungsangebote und gezielte Sprachentwicklung für Einwanderer sowie deren Integration in den Arbeitsmarkt wären eine andere. 

Donald Trump macht sich über Behinderte lustig.  Gehen wir als Saarländer einen anderen Weg und ermöglichen ihnen endlich echte Teilhabe. Setzen wir mehr auf gegenseitige Unterstützung. Fangen wir bei einer modernen Gesundheitsversorgung an, sorgen wir für eine bedürfnisorientierte und bezahlbare Pflege und engagieren wir uns für das Ehrenamt. Denn eine Verwaltung, die Freiwilligen bürokratische Hürden wie Hygiene- und Brandschutzvorschriften zwischen die Füße wirft, das können andere ausprobieren.

Natürlich für ein anderes Saarland

Wer im Saarland lebt, lebt lebenswert. Das liegt an unserer einzigartigen Landschaft und unserer schönen Natur. Wir wollen, dass das so bleibt.

Gute Umweltpolitik ist nicht nur für die Umwelt da. Deswegen setzen wir statt auf ideologische Extrempositionen auf lebensnahe und praktikable Ansätze.

Der saarländische Stahl ist einer der saubersten der Welt. Er sollte auch weiterhin hier produziert werden können. Erneuerbare Energien verlangsamen den Klimawandel. Aber Windkraftanlagen gehören trotzdem nicht in den Wald oder vor das Wohnzimmerfenster. Das saarländische Jagdrecht muss nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen modernisiert werden. 

Nicht vorverurteilt. Und der garantierte Schutz von Privateigentum darf nicht leichtfertig durch FFH- oder Hochwasserschutzgebiete ausgehebelt werden.

Seien Sie dabei!
So können Sie uns unterstützen:

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied und unterstützen Sie aktiv die Arbeit der Liberalen. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind! Jedes Mitglied zählt.

Spenden

Helfen Sie uns durch Ihre Spende und unterstützen Sie unseren Wahlkampf zur Landtagswahl 2017.
>> Hier klicken <<

Z

Ihre Stimme

Wählen Sie die Freien Demokraten und leisten Sie einen Beitrag für eine verantwortungsvolle Politik im Saarland.

Sie fragen – wir antworten.

Wir stehen gerne Rede und Antwort!

Besuchen Sie uns auf unseren Empfängen, Veranstaltungen und Treffen.

Die Termine finden Sie in unserem Kalender oder lassen Sie sich per E-Mail informieren.

Dazu registrieren Sie sich einfach für unseren Newsletter – und so verpassen Sie keine Information mehr.

 

What kind of clients do you work with?
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nunc aliquam justo et nibh venenatis aliquet.
What is your turn around time?
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nunc aliquam justo et nibh venenatis aliquet. Morbi mollis mollis pellentesque. Aenean vitae erat velit. Maecenas urna sapien, dignissim a augue vitae, porttitor luctus urna.
Do you have an affiliate program?
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nunc aliquam justo et nibh venenatis aliquet. Morbi mollis mollis pellentesque. Aenean vitae erat velit. Maecenas urna sapien, dignissim a augue vitae, porttitor luctus urna.

Unsere Kandidaten stellen sich vor

„Ich möchte im Land etwas verändern und mich nicht darauf verlassen, dass andere das tun. Deshalb trete ich als Spitzenkandidat bei der Landtagswahl 2017 für die Freien Demokraten an.“

Oliver Luksic

Landesvorsitzender, Spitzenkandidat

Ich möchte beste Bildung in jedem Alter. Dazu gehören moderne Schulen, eine breit aufgestellte Universität und Angebote zu lebenslangem Lernen. Dafür trete ich im Wahlkreis Neunkirchen zur Landtagswahl an.

Marcel Mucker

Spitzenkandidat, WK Neunkirchen

Trauen Sie sich!

Werden Sie Mitglied bei den Freien Demokraten und unterstützen Sie eine innovative, zukunftsorientierte Politik

Email
Oliver Luksic Landesvorsitzender

Dürfen wir Sie informieren?

Die neuesten Infos zu den Freien Demokraten Saar - regelmäßig alle 4 Wochen per E-Mail!

Herzlichen Dank - Sie haben sich erfolgreich eingetragen! (Bestätigungs-Email ist unterwegs)