Umwelt- und Klimaschutz

Umwelt- und Klimaschutz ist eine wichtige Aufgabe der Politik, um die Lebenschancen zukünftiger Generationen zu sichern. Denn ohne saubere Luft, reines Wasser und fruchtbare Böden, ohne stabiles Klima und ausreichende Energieversorgung ist ein glückliches Leben undenkbar. Gleichzeitig ist Umwelt- und Klimaschutz eine Aufgabe, die nicht an Ländergrenzen endet. Denn wenn z.B. Schwellenländer ihre CO2-Emissionen weiter ausdehnen, können die Industriestaaten noch so ambitionierte Klimaziele verfolgen – das erhoffte Ergebnis bleibt aus.

Wir Freien Demokraten wollen daher durch international abgestimmtes Handeln die Lebensgrundlagen der wachsenden Weltbevölkerung sichern. Dabei setzen wir auf die Innovationskraft des Wettbewerbs. Denn innovative Ansätze und neue Technologien sind ein wesentlicher Motor des Klimaschutzes: Durch erhöhte Effizienz können Ressourcen und Energie gespart, Emissionen reduziert und die Lebensqualität verbessert werden – nicht nur auf dem deutschen Markt, sondern weltweit. Zudem vertrauen wir auf das Verantwortungsbewusstsein der Bürger statt diesen Vorschriften über nachhaltiges Verhalten zu machen.

Um diese Ziele zu erreichen, wollen wir Freien Demokraten:

  • Ein Ende des deutschen Sonderwegs in der Energiepolitik
  • Ein europäisches Gesamtkonzept, welches den Klimaschutz konsequent vorantreibt, ohne aber dafür die Industrie zu opfern.
  • Den europäischen Emissionshandel stärken und schrittweise auf weitere Sektoren wie z.B. den Verkehr ausdehnen
  • Elektromobilität als Baustein für die Energiewende fördern
  • Den Technologietransfer in Entwicklungs- und Schwellenländer unterstützen
Oliver Luksic Landesvorsitzender

Dürfen wir Sie informieren?

Die neuesten Infos zu den Freien Demokraten Saar - regelmäßig alle 4 Wochen per E-Mail!

Herzlichen Dank - Sie haben sich erfolgreich eingetragen! (Bestätigungs-Email ist unterwegs)